X

+ + + Handpflege – So bleiben deine Hände fit + + +

Jeder kennt die Situation...

Beim WOD stehen kipping PullUps, Muscle Ups oder Toes2Bar am Whiteboard und offene Hände sind bei vielen schon vorprogrammiert.

Wie kann man das vermeiden und was kann man tun um so schnell wie möglich wieder fit zu sein?!

 

Blister

 

1. Pflege deine Hände!
Ja ich weiß, ich hasse es selber. Aber ihr müsst eure Hände regelmäßig einschmieren, pflegen und von überschüssiger Hornhaut befreien. Je ungepflegter die Hände desto eher besteht die Gefahr, dass die Haut reißt.
Jeder CrossFitter sollte aus diesem Grund Basics der Händepflege zu Hause haben:
+ Bimsstein
+ Hautschere
+ Nagelschere
+ Feuchtigkeitscremen, Vaseline etc. ...

Eure Partner werden euch beim nächsten romantischen Tete - a - Tete sehr dankbar sein und es gibt bei Fran keine blutigen Hände! 🙂

2. Benutze Grips oder Tape um deine Hände bei "klimmzugstangenintensiven" Workouts zu schützen!
Es gibt sogenannte Gymnastic Grips, oder auch Reckbänder oder Lederriemchen genannt, die eure Handflächen schützen sollen. Funktioniert ganz gut und ist auf jeden Fall empfehlenswert.
Wer die Games verfolgt hat oder Follower der Social-Media-Seiten der CrossFit Größen ist, hat es sicherlich auch schon bemerkt, dass sogar die Profis solche Dinge verwenden. Nein, man stellt nicht seine "Männlichkeit" unter Beweis, wenn man ohne arbeitet.

Wo kriegt man sowas?!

Hier z.B.:

http://www.amazon.de/Lex-Quinta-Gymnastic-Hand-Grips/dp/B00NTT7106/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1443530503&sr=8-2&keywords=Gymnastic+Grips

 

Oder hier:

http://www.rogueeurope.eu/rogue-v2-gymnastic-grips-eu

Alternativ dazu kann man sich auch welche ganz einfach mit Tape selber basteln:

 

Tape haben wir tonnenweise in der Box und ihr könnt es bei euren Coaches jederzeit erwerben!

Funktioniert auch supergut, ist nur nicht ganz so haltbar wie die Version aus Leder. Dafür gibts aber ein "natürlicheres Feeling" was bei kombinierten WOD´s mit Hantel sicherlich ein Vorteil sein kann!

3. Was tun bei offenen Händen?!
Auf jeden Fall mal desinfizieren. Danach so gut es geht überschüssige Haut, Hautränder und Fetzen mit einer feinen, scharfen Hautschere entfernen. Je nahtloser das Ganze, desto besser verheilt es dann auch!
Zur Wundheilung verwende ich am liebsten folgende Produkte:

+ Zinkpaste - in jeder Apotheke erhältlich und sie fördert die Neubildung der Haut. Oder aber

+ ClimbOn - supergeiles Wachs zum schmieren der Wunde. Kommt aus dem Klettersport und besteht ausschließlich aus natürlichen Inhaltsstoffen.

http://www.amazon.de/ClimbOn-Bar-Hautpflege-28-Gramm/dp/B0017TK2TC/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1443531014&sr=8-2&keywords=Climb+On

Wartet eventuell 2, 3 Tage mit dem nächsten Workout, dass T2B, PullUps oder MuscleUps beinhaltet. Falls etwas in der Richtung am Board steht, redet vorab mit eurem Coach. Er wird euch eine Alternative anbieten, um einerseits trotzdem am Workout teilnehmen zu können und andererseits eure Hände nicht schon wieder über zu strapazieren.

 

Posts auf Social Media von blutigen und offenen Händen sind weder männlich, noch cool, noch CrossFit like. Sind eure Hände nämlich mal offen, heißt das, dass ihr für ein paar Tage nicht am Training teilnehmen könnt und das wiederum ist "The worst Case" jedes CrossFitters!
Es wird sicher mal passieren und man kann es auch nicht immer vermeiden, jedoch kann man ein wenig darauf achten. Mit ein paar einfachen Tricks und Mitteln reduziert man blutige Hände und maximiert hingegen sein Training!

 

 

ONE COMMENT ON THIS POST To “+ + + Handpflege – So bleiben deine Hände fit + + +”

  1. Matthias June 25, 2016 at 8:16 pm

    Hi,
    schöne Zusammenfassung. Ich bin bei der Recherche zu unserem Blogbeitrag zum Thema Handpflege über euren Artikel gestolpert.
    http://www.go-rx.ch/blog-handcare

    Grüsse aus der Schweiz
    Matthias

Leave a Reply

Message
Your Name *
Your Email *
Website

Meld dich einfach bei uns

Mit dem Kontaktformular sendest du eine mail an uns

Get in touch with us

Bitte schaue immer in deinem Spam Ordner nach ob wir nicht mit unserer Antwort dort gelandet sind und nimm uns gegebenenfalls von deiner Spam-Liste!

Name: Stefan Pecnik
Phone: 0660 2769378
Address: Puchstraße 17, 8020 Graz