254 gehobene Tonnen

7. Mai. 10 Uhr.

16 Teams mit je 3 Athleten treffen sich in der Puchstraße um bei CrossFit Graz ein gemeinsames Workout zu absolvieren. Klingt vielleicht erst einmal nicht so unbedingt spannend. Und doch waren wir alle etwas aufgeregter als sonst.


Es ging nämlich nicht nur darum im Team ein Workout zu absolvieren, sondern für einen guten Zweck Spenden zu sammeln.


Nach 20 Minuten Cleanen, jeder Menge Schweiß und Spaß, konnten wir Milo und seiner Familie insgesamt stolze 2400 Euro an Spenden sammeln.


Wir wollen jedem einzelnem von euch fürs Kommen, Mitmachen und Spenden Danke sagen.


"We can't help everyone, but everyone can help someone"



Der kleine Milo, ein kleines Mitglied bei unserem CrossFit Kids Kursen, hat eine schwere Allergie, wodurch er weder Nüsse, noch Eier oder Milch essen bzw. trinken darf.

Klingt zunächst vielleicht nicht sooo schlimm, doch wer kann bei jedem Ausflug, bei jedem Kindergeburtstag oder bei jedem Besuch bei Freunden schon auf Kuchen, Muffins oder Schokolade verzichten?!


Jeder Ausflug muss für die Familie genau geplant werden, jedes Essen getacktet und jede "Gefahr" für Milo aus dem Weg geräumt werden.


Die freudige Nachricht dabei, seine Allergie kann therapiert werden. Milo macht Fortschritte und kann die Erdnuss jetzt nicht mehr nur ansehen, sondern auch ein 1/4 Stück essen.

Die Therapie findet in den USA statt, weshalb die Familie mehrmals jährlich dorthin fliegen muss.


Wir hoffen sehr, dass wir euch mit unserem gesammeltem Geld einen weiteren Aufenthalt in den USA erleichtern konnten und freuen uns euch auf dem Weg zu einem leichteren Leben unterstützen zu dürfen!


Kilos for the Cause

2022

... to be continued

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen
CFGLogo2020_weiss-01.png

CrossFit Graz

VHA_White_Zeichenfläche 1.png